Zivil & Handwerk

Referat römischer Weinbau

Präsentation über den römischen Weinbau anhand eines Modells einer römischen Kelteranlage mit Keller und Hypokaust.

Modell einer römischen Kelteranlage
Amphoren

Vorstellung des Amphorenprojekt

Bei diesem Projekt wurde in den letzten Jahren untersucht, wie zu römischer Zeit die Transportamphoren des Typs Dressel 1 behandelt werden mussten, um Wein zu transportieren. Dafür wurden Proben von original Amphoren entnommen, analysiert und anhand dieser Ergebnisse Amphoren rekonstruiert.

Ausführlichere Informationen zu diesem Projekt finden Sie hier.

Vorstellung des Mulsum

An unserem Mulsumstand wird der Mulsum (römischer Gewürzwein) vorgestellt und verkauft. Hierbei handelt es sich nicht um einen Ausschank im Interesse gewerbliche Gewinne einzufahren, sondern es geht lediglich darum, dem Publikum im Rahmen mit dem Referat römischer Weinbau einen Geschmack dessen zu vermitteln was die feine römische Gesellschaft an Weinköstlichkeiten bevorzugt hat. Dieser Mulsum ist aus diesem Grund unter Beachtung archäologischer Kriterien mit Erzeuger- Produkten zubereitet wurden und somit nicht im regulären Handel erwerblich.

Mulsumstand
kinderscorpio

Aktionen für Kinder

Römische Spiele, die in der Antike nicht nur von Kindern sondern auch von den Erwachsenen gespielt wurden. Zum Beispiel römische Mühle und diverse Nußspiele

Darüber hinaus bieten wir noch zahlreiche weitere Aktionen für Kinder:

  • - Kinderschießen mit einer „Kinderskorpio“
  • - Einkleiden von Kinder im Alter von ca. 5-12 J, in eine Kinderrüstung mit Helm
  • - Speerwerfen

Vorstellung verschiedener Handarbeitstechniken

Wie zum Beispiel:

  • - Brettchenweben
  • - Nadelbinden
  • - Sprang

Herstellung eines Kettenhemdes